Namics und Credit Suisse gewinnen beim German Brand Award.

Sieg in der Kategorie “Brand Communication - Storytelling & Content Marketing”.

Innovatives Projekt Viva Kids World offiziell ausgezeichnet.

06. Juni 2019 – Für 90 Prozent der Schweizer Eltern ist es wichtig, dass ihr Nachwuchs frühzeitig den Umgang mit Geld lernt. Aber wie erklären Eltern den jüngsten Familienmitgliedern einen verantwortungsvollen Umgang Geld in einer immer komplexer und digitaler werdenden Finanzwelt? Dabei helfen die Credit Suisse und Namics: Mit Viva Kids, dem digitalen Sparschwein Digipigi und der Viva Kids World lernen Kinder spielerisch zu sparen. Das Projekt überzeugte auch die Jury des German Brand Award.

Das Projekt: Finanzwissen fĂĽr die ganze Familie.

Die Herausforderung.

Die Credit Suisse ist einer der führenden Finanzdienstleister der Schweiz. Zur Erweiterung des Dienstleistungsportfolios lanciert die Grossbank mit Viva Kids eine neues innovatives Banking-Produkt für die Kleinsten. Dazu gehört auch die Content Marketing Plattform "Viva Kids World" für Eltern und Kinder. Doch wie kann sich eine Bank mit einer solchen Plattform erfolgreich zum Thema "Finanzerziehung" positionieren?

Die Lösung.

Mit der Viva Kids World, einer digitaler Erlebniswelt, begleitet die Credit Suisse Familien bei der Finanzerziehung. FĂĽr die Konzeption wurden Lern- und Medienverhalten von Kindern sowie der Erziehungsansatz von Eltern in qualitativen Interviews und bestehenden Studien genau untersucht. Basierend auf den Ergebnissen entstand die Familienplattform Viva Kids World.

Kinder erleben dort mit der Viva Kids Bande packende Abenteuer rund ums Thema Geld und lernen spielerisch wichtige Finanzgrundlagen. In unterhaltsamen Animationsfilmen erleben die vier Freunde der Viva Kids Bande spannende Abenteuer. Zusätzlich bietet die Plattform weitere interaktive Formate wie

  • Suchspiele

  • Infografiken mit Ton,

  • Drag-and-Drop-Spiele

  • Quiz-Elemente

So unternehmen die Kleinen eine abwechslungs- und lehrreiche Reise in die Welt der Finanzen und können Gelerntes spielerisch überprüfen.

Eltern erhalten wertvolle Tipps, wie sie  Kindern den verantwortungsvollen Umgang mit Geld im Alltag beibringen können. Mit Studien, Experteninterviews und Kolumnen sowie in Fachartikeln bekommen sie wichtige Impulse zur Finanzerziehung.

Eine crossmediale Verlängerung der Plattform bietet das zugehörige Viva Kids Magazin.

Viva Kids
Viva Kids World: Voller Erfolg bei Kindern und ihren Eltern. (Quelle: Namics)
Der Award: German Brand Award 2019.
Der German Brand Award wird seit 2016 vom Rat für Formgebung verliehen. Teilnehmen können Unternehmen, Agenturen, Dienstleister sowie nichtkommerzielle und staatliche Organisationen weltweit. Insgesamt werden Preise in über 60 Kategorien vergeben. Die Preisverleihung zum German Brand Award 2019 fand am 6. Juni in Berlin statt.
Stolze Preisträger
Stolze Preisträger: Lisa Bührer (Namics) und Kendra Ueberholz (Credit Suisse) freuen sich über den Award. (Quelle: Namics)

Sie haben Fragen zum Award-Gewinn? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Namics Head of Marketing Communication Melanie Schiller
Melanie Schiller, Head of Marketing Communications.