Martin Hellinger beim Smart Business Day 2020.

Die Digitalisierung ist in aller Munde und gewinnt im Alltag eines jeden immer mehr an Bedeutung. Kunden verlagern ihr Kaufverhalten immer weiter auf digitale Wege und Unternehmen folgen. Die mobile Endgerätenutzung steigt zunehmend an, neue Wettbewerber kämpfen um Kundenfrontends und die Sichtbarkeit im digitalen Markt ist entscheidend. Und der Kunde erwartet, dass alles schnell und einfach geht und sucht nach dem besten Angebot.

Wie entwickelt man heute eine Webseite, digitalisiert seine Marke, optimiert die Conversion auf Landing Pages und treibt gleichzeitig das Wachstum voran und vergisst dabei SEO nicht? Und wie stellt man sicher, dass dabei eine neue Webseite nicht nur die Akzeptanz des Kunden findet sondern auch konvertiert? Martin Hellinger, Bereichsleiter Digital Sales & Online Marketing bei der DA Direkt Versicherung, zeigt in seinem Vortrag am Beispiel der DA Direkt wie man das schaffen und sich am Markt behaupten kann.  

Ăśber den Referenten.

Martin Hellinger

Martin Hellinger ist seit April 2019 Bereichsleiter Digital Sales & Online Marketing bei der DA Direkt und verantwortet dort den digitalen Vertrieb. In den letzten 11 Jahren hat er die Digitalisierung in unterschiedlichen Unternehmen der Finanzbranche vorangetrieben. U. a. hat Martin Hellinger von 2009 bis 2013 als Ressortleiter Public Web & Innovations den digitalen Vertrieb der ING DiBa aufgebaut, die Digitalisierung der Marke begleitet und die Social Media Strategie mit etabliert. Sein eCommerce Wissen hat er sich zuvor in der Retail-Branche bei der Otto Group erworben. Martin Hellinger kann auf eine langjährige Expertise in der Performance gesteuerten Ausrichtung von Webseiten im Zusammenspiel mit den digitalen Vertriebskanälen zurückgreifen.