Anastasia Roumelioti beim Smart Business Day 2020.

Daten sind das neue Corporate Asset – aber wie holen Sie das Beste aus ihnen heraus?

Inwiefern tragen schnelllebige Konsumgüter einen Wert zum Setup von Technik und Daten als Teil der digitalen Transformation bei? In ihrem Vortrag erläutert Anastasia Roumelioti, Head of Digital Centre of Excellence bei Danone Specialised Nutrition UKIR, die Bedeutung von Daten und die Notwendigkeit, sie als Corporate Asset zu betrachten. Sie wird Einblicke in die Unternehmensmission "We serve life" und die digitalen Ambitionen des Unternehmens geben. Im Hinblick auf die aktuellen globalen Herausforderungen zeigt Anastasia Roumelioti auch, wie COVID19 die digitale Transformation durch die Einführung eines Direct-to-consumer Kanals in Rekordzeit beschleunigt hat.

 

Über die Referentin.

Anastasia Roumelioti

Anastasia Roumelioti ist Head of Digital Centre of Excellence bei Danone Specialised Nutrition UKIR. Sie leitet die digitale Transformation und das kundenzentrierte Betriebsmodell mit der Nutzung von Daten und hat die Einführung des Direct-to-Consumer-Kanals mit einer kommerziellen Denkweise orchestriert. Als Unternehmerin verfügt sie auch über Erfahrungen im Marketing von grossen Organisationen wie P&G und Unilever sowie von Privatunternehmen, die im Einzelhandel und in der Modebranche tätig sind. Anastasia Roumelioti hat einen MBA von der Wharton School.