smile.direct – mit Customer Journey Targeting zum Erfolg.

Aufmerksamkeitsstark und differenzierend: Namics kreiert smarte Kommunikation fĂĽr Schweizer Direktversicherer.

Auf einen Blick.

  1. 01Die Herausforderung.Kreative Ideen für alle Kanäle – online sowie offline.
  2. 02Unser Ansatz.Mehr Aufmerksamkeit durch individuelle Kreation.
  3. 03Das Ergebnis.Jeder Touchpoint mit einer passenden Botschaft.
SMILE.DIRECTCreated with Sketch.
  • Branche

    • Versicherungen
  • Disziplinen

    • Konzeption
    • Content Support
    • User Experience & Design
  • Jahr

    • 2017
  • Tech Stack

    • HTML 5
  • Angebot

    • Digital Marketing
    • Experience Platforms

Die Herausforderung.

smile.direct ist die innovative Schweizer Direkt-Versicherung. Das Unternehmen setzt voll auf Digitalisierung und bietet seine Versicherungen hauptsächlich online an.

Als langjährige Leadagentur von smile.direct dürfen wir nach der erfolgreichen Umsetzung der Herbstkampagne 2015 und 2016 auch in 2017 den Schweizer Direktversicherer beim Erreichen seiner Kommunikationsziele unterstützen. Basierend auf der gemeinsam entwickelten Leitidee „Gute Versicherung. Ganz einfach.“ gilt es eine effektive, kanalübergreifende Kampagne zu konzipieren.

Unsere Aufgabe besteht darin, kreative Ideen für alle Kanäle – online sowie offline – zu entwickeln und umzusetzen. Ziel der Kampagne ist es, den User in jeder Phase der Customer Journey, passgenau anzusprechen.

Unser Ansatz.

Unser Vorgehen fĂĽr die Kampagne 2017:

  • Customer Journey Targeting: Um den User an jedem Touchpoint mit der richtigen Botschaft anzusprechen, werden sämtliche Werbemittel einer der folgenden Phasen der Customer Journey zugeordnet: Awareness, Interest, Learning und Action.
  • Passende Botschaften in jeder Phase:Basierend auf den ermittelten Botschaften der Customer Journey wird jedes Werbemittel visuell individuell konzipiert. Zu Beginn (bei Platzierung mit breiter Zielgruppe) sind die Botschaften auf die Erhöhung der Markenbekanntheit ausgerichtet. Gegen Ende der Journey, z.B. auf Vergleichsplattformen oder Retargeting, sind die Botschaften auf Performance ausgerichtet. Das Ziel: der User wird vom ersten Kennenlernen der Marke bis zum Abschluss der Versicherung begleitet.
  • Mehr Aufmerksamkeit durch individuelle Kreation: Um die Aufmerksamkeit zu steigern und sich gegenĂĽber den Mitbewerbern zu differenzieren, nutzen wir eine Kombination verschiedener Online- wie Offline-Kanäle. Um den grösst möglichen Impact zu erzielen, wird jedes Format individuell umgesetzt.

Eine Kampagne, die den User an jedem Touchpoint mit einer passenden Botschaft anspricht.

FĂĽr jede Phase in der Customer Journey wird ein eigener Banner kreiert.

In der Awareness-Phase beinhalten diese Werbemittel eine reine Image-Botschaft. Die Banner in der Learning- und Action-Phase hingegen sind klar auf Performance ausgerichtet und die USPs stehen im Vordergrund.
smile.direct - Mobile Ansicht: Facebookseite smlie.direct Versicherungen

Plakate mit individuellen Motiven.

Neben Plakaten mit individuellen Motiven mit regionalem Bezug finden die Konsumenten die Botschaften auf Spezialformaten wie ePanels an den frequentiertesten Schweizer Bahnhöfen. Auch auf digitalen Werbeflächen an Tankstellen, Parkhäusern, Raststätten und Kinos werden die User gezielt angesprochen. Dank dieser innovativen Werbeformen erreichen wir eine hohe Visibilität über die gesamte Customer Journey. Mit einer direkten und frechen Kundenansprache schaffen wir eine klare Differenzierung gegenüber den Mittbewerbern und erhöhen den Wiedererkennungswert der Marke.
smile.direct - Rolltreppe mit Bildschirmen auf denen smile.direct Werbung zu sehen ist

Weitere Erfolgsgeschichten.

Neugierig geworden? Wir setzen auch Ihr Digitalprojekt erfolgreich um.

Patrick Buerkle ist Principal Consultant New Business bei Namics
Patrick BĂĽrkle, Principal Consultant New Business (+41 71 228 67 79)