Neues CRM fĂĽr RaiffeisenCasa.

Mit einer 360°-Datenbank von Salesforce optimiert Namics interne Prozesse des Immobilienvermarkters.

Auf einen Blick.

  1. 01Die Herausforderung.MedienbrĂĽche und analoges Arbeiten.
  2. 02Unser Ansatz.Fokus auf die BedĂĽrfnisse der Mitarbeiter.
  3. 03Das Ergebnis.Modernes CRM fĂĽr einen attraktiven Arbeitgeber.
RAIFFEISENCASACreated with Sketch.
  • Branche

    • Finanzdienstleistungen
  • Disziplinen

    • Technische Umsetzung
    • Wartung / Betriebssupport
  • Jahr

    • 2019
  • Tech Stack

    • Salesforce
  • Angebot

    • Digital Workplace
    • CRM & Customer Loyalty
    • Data & Insights

Die Herausforderung.

RaiffeisenCasa ist ein Start-Up unter dem Dach des grössten Bankfilialennetzes der Schweiz. Das Start-Up ist daher in einer vergleichsweise komfortablen Position. Dennoch erschweren noch nicht etablierte interne Prozesse die Arbeit der Immobilienberater. Einige Tätigkeiten verlaufen noch analog, es gibt viele Medienbrüche. Um sich als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren und die eigene Marktposition zu stärken, benötigt die RaiffeisenCasa optimierte interne Prozesse. Und ein starkes Customer Relationship Management zur Digitalisierung des Arbeitsplatzes.

Unser Ansatz.

Iteratives Arbeiten.

Mit User-Tests wird das CRM kontinuierlich auf seine Leistungsfähigkeit und Usability überprüft.

Intensive Kollaboration.

Enge Zusammenarbeit ermöglicht tiefgehendes Verständnis für interne Prozesse und Standards der RaiffeisenCasa.

Salesforce im Einsatz.

Mit Salesforce bekommt das Start-Up ein schnell implementierbares und erweiterbares CRM.

360-Grad-Kundensicht durch smarte Technologie.

Alle Stakeholder im Blick.

In der intensiven Zusammenarbeit haben wir alle Stakeholder an den Tisch geholt: vom CEO der RaiffeisenCasa über das Projektteam auf Kundenseite bis zu den finalen Nutzern – den Immobilienberatern. Diese spielen die wichtigste Rolle bei der Entwicklung der Anwendung. Ihren Arbeitsalltag soll das neue CRM schliesslich verändern.
Raiffeisen Casa erhält 360-Grad-Kundensicht

Salesforce als kraftvolle Lösung.

Bei diesem Projekt war eine schnelle Umsetzung essenziell. Mit Salesforce hat sich Namics für ein System entschieden, das eine hohe Geschwindigkeit bei der Implementierung ermöglicht. Zudem lässt sich Salesforce ganz einfach mit weiteren digitalen Systemen verbinden.

Vom Laufzettel zur 360°-Datenbank.

Nachdem die vorherige Arbeitsweise auf Ordnern und Laufzetteln basierte, steht einem papierlosen Büro dank neuem CRM nichts mehr im Wege. Alle Mitarbeiter können Salesforce als 360°-Datenbank sowohl für den Umgang mit Kunden als auch die Arbeit mit Immobilien nutzen. Das CRM bietet ein digitales Abbild der Immobilienbewertung. Das System ist auch für die Kommunikation mit Banken im Einsatz. Die Arbeit vereinfacht sich enorm. Für die RaiffeisenCasa entsteht zudem mehr Transparenz im Hinblick auf ihre Sales-Pipeline und regionale Immobilienmärkte.

  • von Projektbeginn bis Live-Gang.

    3.0Monate
  • von Namics im Einsatz.

    4.0Experten
  • der Datenbank.

    80.0User
Hans Stupf, COO, RaiffeisenCasa.
"Namics hat uns als erfahrener Partner bestens unterstützt, mit Salesforce unsere internen Prozesse hochgradig zu digitalisieren. Wir konnten Geschwindigkeit und Qualität unserer Abläufe radikal verbessern und können unseren Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld bieten."
Hans Stupf von Raiffeisen
Hans Stupf, COO, RaiffeisenCasa

Weitere Erfolgsgeschichten.

Sie möchten ebenfalls durch das passende CRM eine 360-Grad-Kundensicht erhalten?

New Business Kontakt
Ihre New Business Ansprechpartner: FĂĽr Deutschland Patrick Habel (+49 69 365 059 0) und fĂĽr die Schweiz Patrick BĂĽrkle (+41 44 228 67 77).