Von Profis fĂĽr Profis: Namics modernisiert B2B-Shop fĂĽr KOCH.

Digitalisierter Auftragsprozess, optimierte Suche und auftragsbezogenes Pricing.

Auf einen Blick.

  1. 01Die Herausforderung.Entwicklung einer modernen und zukunftsfähigen Plattform.
  2. 02Unser Ansatz.SAP Hybris, Responsive Design, ERP-Integration und Logistik-Anbindung.
  3. 03Das Ergebnis.Der neue Koch-Shop bildet alle Prozessschritte digital ab.
KOCHCreated with Sketch.
  • Branche

    • Handel & KonsumgĂĽter
  • Disziplinen

    • Strategie & Beratung
    • Konzeption
    • User Experience
    • Technische Umsetzung
    • Wartung/Betriebssupport
  • Jahr

    • 2017-2018
  • Tech Stack

    • SAP Hybris
    • Apache Solr
  • Angebot

    • Commerce
    • Fullservice

Die Herausforderung.

Von fünf Standorten aus beliefert KOCH Schweizer Unternehmen unter anderem mit Beschlägen, Werkzeugen und Maschinen.

Um den hohen Kundenanforderungen nach individuellen Lösungen und persönlicher Beratung gerecht zu werden, beauftragt Koch den Relaunch seines B2B-Shops.

Ziel ist es, eine moderne und zukunftsfähige Plattform zu entwickeln, die dem Fachhandel ein optimiertes Nutzererlebnis bietet. Dabei steht vor allem der Auftragsprozess im Fokus, der komplett digitalisiert werden soll.

Neben der Modernisierung des Shops ĂĽbernimmt Namics den Relaunch des Content Management Systems (CMS) und des Produktinformationsmanagement-Systems (PIM). Die Aufgaben reichen dabei von der strategischen Entwicklung, ĂĽber die Konzeption bis zur Umsetzung des Designs und der Technologie.

Unser Ansatz.

Für den neuen Webauftritt haben wir folgendes Vorgehen gewählt:

  • Szenarioanalyse im Vorprojekt: Anhand von Personas und Unternehmenszielen definieren, strukturieren und beurteilen wir die notwendigen Services hinsichtlich ihres Nutzens.
  • Umsetzung auf SAP Hybris: Damit setzen wir nicht nur den Online-Shop um, sondern decken auch die notwendigen CMS-Funktionalitäten ab.
  • B2B Accelerator und Assisted Service Module (ASM): Aussen- und Innendienstmitarbeiter können so die Benutzer respektive Warenkörbe der Kunden ĂĽbernehmen und befĂĽllen.
  • Responsive Design: Wir setzen von Anfang an auf „Mobile first“, damit der Shop auf allen Endgeräten komfortabel zu bedienen ist.
  • ERP-Integration und Logistik-Anbindung fĂĽr automatisierte Bestell- und Auftragsprozesse.

Von der Offerte bis zur Lieferverfolgung - neuer Shop bildet alle Prozessschritte digital ab.

Koch - Abbildung KOCH Online Shop
Koch - Abbildung Online Shop Beschläge

Weitere Erfolgsgeschichten.

Neugierig geworden? Wir setzen auch Ihr Digitalprojekt erfolgreich um.

New Business Kontakt
Ihre New Business Ansprechpartner: FĂĽr Deutschland Patrick Habel (+49 69 365 059 0) und fĂĽr die Schweiz Patrick BĂĽrkle (+41 44 228 67 77).