Namics schafft mit neuer Rolle Service-Exzellenz auf dem deutschen Markt.

Inka Nobel, Director New Business Germany, verantwortet Neukundengeschäft.

Frankfurt / St. Gallen, 19. Februar 2020 – Namics – A Merkle Company, eine der führenden Fullservice-Digitalagenturen, stellt sich strategisch für den Ausbau des Geschäfts in Deutschland auf. Dieses verantwortet Inka Nobel in der neu geschaffenen Rolle als Director New Business Germany. Dadurch schafft Namics einen dedizierten Länderfokus, um eng am Marktgeschehen zu agieren und ihre Angebote noch näher an den Bedürfnissen ihrer Kunden auszurichten.

Nobels Kernaufgabe ist die Optimierung der Vertriebsorganisation auf dem deutschen Markt. Ziel ist es, das Unternehmenswachstum weiter voranzutreiben und Kunden mit exzellenten digitalen Angeboten auf ganzer Linie zu überzeugen. Neben dem Ausbau der Neukundenaktivitäten an allen Kontaktpunkten wird Inka Nobel einen durchgängigen Go-to-Market für neue Services schaffen. Dazu gehören beispielsweise die Themenfelder Marketing Technology oder Business Innovation.

Gregor Erismann, Chief Market Officer bei Namics
„Die Chancen und Herausforderungen auf dem digitalen Markt verlangen unseren Kunden ab, ihr Geschäft ständig weiterzuentwickeln. Unsere Experten aus unterschiedlichen Disziplinen begleiten sie auf diesem Weg. Mit Inka Nobel hat Namics eine Führungskraft gewonnen, die auf langjährige Vertriebserfahrung in der Digitalbranche zurückgreifen kann. Mit ihrem Sales Drive und dem Rückenwind des Teams werden wir weiterhin mit sehr viel Fokus und Engagement Mehrwerte für unsere Kunden schaffen und sie so zu Gewinnern im digitalen Wandel machen.“
Gregor Erismann ist CMO bei Namics
Gregor Erismann ist Chief Market Officer bei Namics

Vor ihrem Wechsel zu Namics war Nobel drei Jahre lang in Dublin bei Google Customer Solutions unter anderem für die Betreuung des deutschen Marktes tätig. Hier verantwortete sie zunächst den Ausbau des High-Touch-Kundensegments, anschließend den Ausbau der Organisationseinheiten Schweiz und Österreich und schließlich als Head of Agency das gesamte deutsche Agenturkundengeschäft für Mittelstandskunden. Zuvor war die gelernte Hotelfachfrau und studierte Betriebswirtin Geschäftsführerin von travelwindow AG, einem Schweizer Online-Reisebüro. Dort verantwortete sie mit der Unterstützung von Namics den Relaunch der Website.

Inka Nobel, Director New Business Germany bei Namics
„Aus Kundensicht habe ich durch die Zusammenarbeit mit Namics eine fantastische Agentur kennengelernt – eine unglaubliche Passion und Motivation steckt in jeder Mitarbeiterin und jedem Mitarbeiter. Für mich ist es eine Ehre, nun Teil dieses Teams zu sein: Jeden Tag aufs Neue bin ich überrascht und fasziniert von so viel Talent. Hier lernt man nicht nur viel über die digitalen Herausforderungen. Namics ermöglicht es, diese Transformation aktiv zu leben und gemeinsam mit unseren Kunden zu treiben.“
Inka Nobel, Director New Business Germany bei Namics

Bildmaterial und Medienmitteilung zum Download.

Sie haben RĂĽckfragen? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Sabrina Schöttler
Sabrina Schöttler, Communication Manager