Ganzheitliches Kundenverständnis mit Emotion Tracking.

Welche Rolle spielen Emotionen bei der Gestaltung digitaler Produkte?

Was ist Emotion Tracking?

Emotion Tracking ist eine Methode aus der Physiopsychologie. Sie zeigt, wie Konsument/innen Produkte und Dienstleistungen emotional beurteilen. Da diese Urteile im Unterbewusstsein gefällt werden, sind objektive und valide Ergebnisse sicher. So ermöglicht die Verfahrensweise klare Handlungsempfehlungen für Unternehmen.

Einblicke in die Praxis: Emotion Tracking mit SIXT.

Im Test: SIXT Share.

FĂĽr SIXT Share sollte Namics eine Landing Page zur Registrierung und Information gestalten. Um die dafĂĽr optimale Landing Page zu finden, entwickelten wir mehrere Textversionen, Designstrecken und Anmeldungsvarianten. Die jeweilige Wirkung wurde an Proband/innen ermittelt und deren emotionale Reaktion mit Sensoren gemessen.
Impressionen des Emotion Trackings mit SIXT
Gehirnströme und Puls geben Aufschluss über Emotionen von Usern.

Digitale Barrieren abbauen – Customer Journey verbessern.

Ein Registrierungsprozess ist eine Barriere zwischen Kunde und Produkt. Er sollte daher so einfach und schnell wie möglich sein. So reduziert sich der Stress für Nutzer/innen und die Erfahrung mit dem neuen Produkt ist von Anfang an positiv. Ein guter Start für eine gute Beziehung.

Whitepaper. Inhalte im Detail.

Erhalten Sie viele Einblicke aus Theorie und Praxis zu Emotion Tracking. Erfahren Sie im Whitepaper:

  • wie man Emotionen misst,

  • wie sich Emotionen von GefĂĽhlen unterscheiden,

  • welche Erkenntnisse die Untersuchung mit SIXT ans Licht brachte,

  • was diese Ergebnisse fĂĽr Ihr Unternehmen bedeuten.

Jetzt kostenlos erhalten.

errorBitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
errorBitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
error
errorBitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflicht.
i
error

Sie möchten wissen, was Ihre Kund/innen emotional bewegt?

Patrick Buerkle und Yvo Pesek
Unsere Principal Consultants New Business: FĂĽr die Schweiz Patrick BĂĽrkle (+41 71 228 67 79) und fĂĽr Deutschland Yvo Pesek (+49 69 365 059 218)